Interdisziplinäre Fallplanung unter Einbeziehung aller zahnmedizinischer Fachgebiete (auch KFO)

Preis: 1.150,00 € 1150.0 EUR (+ 3% TVA)

1.150,00 €

Dozent:
Dr. Josef Diemer

Datum:

12-13.04.2024


Zeiten:

Fr 09:00 - 17:00 / Samstag 08:00 - 15:00 Uhr


Location:

Flemings Hotel Frankfurt-Central

Poststraße 8, 60329 Frankfurt am Main

In den Warenkorb


Schnelle und einfache Bestellung
Sichere Zahlungmethoden
256 Bit Verschlüsselung

Interdisziplinäre Fallplanung unter Einbeziehung aller zahnmedizinischer Fachgebiete (auch KFO).

Schwerpunkte bilden Okklusion/Funktion, Airway bei Erwachsenen und Kindern,
Bruxismus und Parodontologie.


Auch der Bereich Zahnmedizin ist komplex geworden!

Als Behandler gilt es immer wieder die Frage zu stellen:

Bin ich mit dem, was ich täglich in meiner Praxis mache, noch auf dem aktuellen Stand?

Es gibt einen `aufrüttelnden` Satz, der heißt:

Klinische Erfahrung heißt, den gleichen Fehler immer wieder zu machen, mit zunehmendem Selbstvertrauen!

Im Kurs wird der aktuelle Stand der Zahnmedizin aufgezeigt.

Zuerst wird das aktuelle Wissen vermittelt.

Dann wird aufgezeigt, wie durch die aktuellsten Fragebögen und Befundungen die richtige Diagnose gestellt wird.

In vielen klinischen Fallbeispielen werden die Anliegen der Patienten mit Diagnosestellung und Therapieoptionen besprochen, so dass das Wissen dieses Kurses sofort in der täglichen Praxis Schritt für Schritt umgesetzt werden kann.


Sie Lernen:

  • Die aktuellen Fragebögen für alle Fachgebiete.

  • Welche zusätzlichen klinischen, röntgenologischen und sonstigen Befunde ( z.B. Schlafbefunde, PadoBiom Test ) zu erheben sind.

  • Bewertung der Fragebögen und der erhobenen Befunde mit daraus resultierender Diagnosestellung.

  • Therapieoptionen.

  • Behandlungsabläufe.


Die interdisziplinäre Fallplanung wird mit vollständig dokumentierten einfachen und komplexen klinischen Fällen mit den Teilnehmern eingeübt.